Nebenberuflich zum Betriebswirt

Die Seite für die nebenberufliche Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt

Formale Vorschriften beim Schreiben der Projektarbeit zum staatlich geprüften Betriebswirt – Teil 2

| Keine Kommentare

Heute die zweite Hälfte von Teil 14 meiner Serie zur Erstellung der Projektarbeit zum staatlich geprüften Betriebswirt. Wie letzte Woche geht es heute um die formalen Vorschriften

https://youtu.be/_DqfWyWj5oE

Hier das Inhaltsverzeichnis der Serie.

Teil 1 – Schnell zusammenfinden

Teil 2 – Definition der Projektarbeit

Teil 3 – Welche Themen eignen sich für die Projektarbeit – und welche nicht?

Teil 4 – Alte Jahrgänge befragen

Teil 5 – Den richtigen Projektpartner finden

Teil 6 – Kontakt zwischen Schule und Projektpartner

Teil 7 – Ein extrem hilfreiches Projektmanagement Tool

Teil 8 – Die richtige Aufgabenverteilung beim Projektarbeit schreiben

Teil 9 – Richtige und effektive Kommunikation im Projekt: Telefonkonferenzen

Teil 10 – Kreativität und Entwicklung eigener Lösungsansätze im Projekt

Teil 11 – Deckblatt, Aufbau und Gliederung der Projektarbeit (1. Teil)

Teil 11 – Deckblatt, Aufbau und Gliederung der Projektarbeit (2. Teil)

Teil 12 – Die richtige Quellenangabe und rechtliche Vorgaben dazu

Teil 13 – Erfolgreiche Präsentation der Projektarbeit zum staatlich geprüften Betriebswirt – Video 1

Teil 13 – Erfolgreiche Präsentation der Projektarbeit zum staatlich geprüften Betriebswirt – Video 2

Teil 14 – Formale Vorschriften bei der Erstellung der Projektarbeit – Video 1

Teil 14 – Formale Vorschriften bei der Erstellung der Projektarbeit – Video 2

Teil 15 – Wer schreibt die Projektarbeit zum staatlich geprüften Betriebswirt?

Teil 16 – Zusammenfassung der Serie „Erfolgreiche Erstellung der Projektarbeit zum staatlich geprüften Betriebswirt“

Sperrvermerk und Antidiskriminierungshinweis

Im Sperrvermerk weißt die Projektgruppe ausdrücklich darauf hin, dass diese Projektarbeit vertrauliche Daten enthält.

Außerdem sollte das Projektteam darauf hinweisen, dass eine Veröffentlichung – selbst in Auszügen – die schriftliche Genehmigung der Verfasser erfordert. Ebenfalls sollte die Projektgruppe darauf verweisen, dass diese Projektarbeit nur den Korrektoren und Mitgliedern des Prüfungsausschusses zugänglich zu machen ist.

Beim Antidiskriminierungshinweis weißt ihr darauf hin, dass in der Projektarbeit ausschließlich die männliche Form verwendet wird. Dies geschieht lediglich aus Gründen der besseren Lesbarkeit. Selbstverständlich gelten alle Inhalte für Männer und Frauen gleichermaßen.

 

Der Klassiker: Das Gabler Wirtschaftslexikon beantwortet alle Fragen der Betriebswirtschaftslehre.

Inhaltsverzeichnis

Es folgt das Inhaltsverzeichnis mit allem, was ich bisher in diesem Artikel geschrieben habe. Außerdem sind die Seitenzahlen des Inhalts zu vermerken.

Du kannst mal googlen, wie du ein automatisches Inhaltsverzeichnis erstellst. So kannst du eine Überschrift mit dem Inhaltsverzeichnis verknüpfen und das Inhaltsverzeichnis aktualisiert sich automatisch, wenn sich die Seitenzahlen verschieben.

 

Richtig zitieren in der Projektarbeit

In Teil 12 meiner Serie zur Projektarbeit findest du die richtigen Zitierweisen ausführlich beschrieben.

 

Abbildungen und Tabellen

Die Abbildungen werden direkt zu Beginn der Projektarbeit im Abbildungsverzeichnis aufgezählt.

In der Projektarbeit selbst werden die Abbildungen mittig gesetzt. Es darf kein Text um sie „herumfließen“. Unter der Abbildung ist ein kurzer Vermerk einzufügen, beispielsweise „Abb. 1: Werk des Projektpartners“.

Mit Tabellen ist genauso wie mit Abbildungen zu verfahren. Soweit es geht würde ich dir empfehlen, Tabellen in die Anlagen zu packen.

Ausbildung Betriebswirt

Allgemeine Anmerkungen zu Zahlen in der Projektarbeit

Vielleicht kontrolliert deine Projektarbeit ein Lehrer, der auch Mathematik unterrichtet. Da es die Mathematiker stellenweise sehr genau mit der Darstellung von Zahlen nehmen, hierzu einige Hinweise. Übrigens kann es durchaus auch passieren, dass dein projektbetreuender Lehrer eine gewisse Zahlenaffinität hat.

 

Zahlen

Zahlen werden erst als Nummern geschrieben, wenn sie größer sind als zwölf, also ab 13.

Auf den „Tausenderpunkt“ wird verzichtet. Beispiel: Die Zahl 1234 wird auch so geschrieben, eine Schreibweise 1.234 ist falsch.

Bei sehr großen Zahlen kann man ein Leerzeichen zur Trennung setzen. Beispiel: 501 632. Hierbei musst du darauf achten, dass die zweite Hälfte der Zahl nicht in einer neuen Zeile steht. Auch das wäre wiederum falsch.

 

Abschließend möchte ich dir empfehlen, diese Hinweise wirklich zu beachten, auch wenn sie dir stellenweise übertrieben vorkommen. Wenn du die Formalien beachtest, wird deine Projektarbeit wesentlich professioneller wirken. Und das kann deine Note durchaus positiv beeinflussen.

Ich würde mich freuen, wenn du diesen Artikel teilst!

(Visited 112 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.